20 Jahre Bergedorf-Bille-Stiftung

Darüber hinaus war die Stiftung stets maßgeblich an zahlreichen Kooperationen und Projekten beteiligt, die sich mit der Internationalen Gesinnung und Toleranz in unseren Quartieren befassen.

 

Alle derzeit 14 Bergedorf-Bille-Treffpunkte werden organisatorisch von der Stiftung betreut und die dort tätigen Ehrenamtlichen aktiv unterstützt.

 

Dank gilt an dieser Stelle allen Ehrenamtlichen, Mitarbeitern, Partnern und Förderern, die das soziale Miteinander in den Quartieren so wertvoll machen!

 

Aus diesem Anlass sollte unser Leiter-Treffen in besonderem Rahmen stattfinden. Es wurden alle Orga-Leitungen zu einem Abend-Termin am 06. September in den Treffpunkt, in dem diese Sitzungen begannen, in die Wilhelm-Bergner-Straße 3, eingeladen.

 

Nach der Begrüßung durch den Vorstand und die Mitarbeiterinnen der Stiftung gab es einen kleinen Rückblick und die Übergabe des druckfrischen Booklets an alle Mitwirkenden.

 

Der Abend klang mit einem kleinen geselligen Beisammensein aus und war eine gelungene Würdigung des Gründungstages vor 20 Jahren.

 

 

Über diesen aktuellen Anlass hat unser Nachbarschaftssender noa4 eine kleine Reportage gedreht.

 

Weitere Informationen über alle Angebote in den Bergedorf-Bille-Treffpunkte finden Sie in unserem aktuellen Terminkalender.