Historie

2018
Renovierung Bergedorf-Bille-Treffpunkte

  • Katendeich 10, Alt-Nettelnburg 

 

2017
Renovierung Bergedorf-Bille-Treffpunkte

  • Am Kaiserkai 3, HafenCity
  • Hopfenstraße 21, St. Pauli
  • Berliner Landstraße 26e, Wentorf
  • Hollkoppelweg 11, Mümmelmannsberg
  • Wilhelm-Bergner-Straße 3, Lohbrügge-Zentrum

 

2017
Neueröffnung 14. Bergedorf-Bille-Treffpunkt Karlshof 9, Bergedorf-West

 

2016
Neueröffnung Bergedorf-Bille-Treffpunkte

13. Treffpunkt Am Lohsepark/Steinschanze, HafenCity
12. Treffpunkt Max-Pechstein-Straße 37, Mümmelmannsberg
11. Treffpunkt Ladenbeker Furtweg 4, Lohbrügge-West

 

2016
Überführung des Arbeitskreises Integration Bergedorf in den Integrationsrat Bergedorf unter dem Vorsitz der Bergedorf-Bille-Stiftung

 

2013
15-jähriges Jubiläum der Bergedorf-Bille-Stiftung

 

2012
Nutzung der Bergedorf-Bille-Treffpunkte ausschließlich für ehrenamtlich betreute Aktivitäten in Gruppen für Mitglieder/Mieter sowie alle interessierten Nachbarn

 

2009
Preisgeld-Auszeichnung (gemeinsam mit dem Internationalen Bund, der TSG Bergedorf und der Buhck Stiftung) für das Projekt „Meine Zukunft“ beim Wettbewerb „Familie gewinnt – Hamburg sucht seine familienfreundlichsten Quartiere 2009“

 

2006
Verleihung des Hamburgischen Stifterpreises der Freien und Hansestadt Hamburg

 

2003
Gründung des Arbeitskreises Integration Bergedorf gemeinsam mit den örtlichen Akteuren der Integrationsarbeit; seither Leitung und Organisation des Arbeitskreises

 

2001
Gründungsmitglied des Arbeitskreises der Stiftungen der
Hamburger Wohnungsbaugenossenschaften e. V. 

 

2000
Neueröffnung Bergedorf-Bille-Treffpunkt Wilhelm-Bergner-Straße 3, Lohbrügge-Zentrum

 

1998
Nutzung der ersten von der Stifterin zur Verfügung gestellten Gemeinschaftsräume für Veranstaltungen in der Nachbarschaft

  • Leuschnerstraße 83, Lohbrügge-Nord
  • Katendeich 10, Alt-Nettelnburg
  • Hollkoppelweg 11, Mümmelmannsberg

 

1998
Gründung der Bergedorf-Bille-Stiftung zur sozialen Integration von Menschen